Connect with us

Hi, what are you looking for?

Trending news

AVISO: Pressegespräch zum Lehrkräftebedarf in Niederösterreich, am 24.6.22, 13.45 Uhr

>

Mit Bildungsminister Martin Polaschek, Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und PH-Rektor Erwin Rauscher

Wien (OTS) – Am Freitag, 24. Juni 2022, um 13.45 Uhr laden Bildungsminister Martin Polaschek, Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und PH-Rektor Erwin Rauscher zum gemeinsamen Pressegespräch zum Lehrkräftebedarf in Niederösterreich. Das Gespräch wird in der Volksschule Paudorf stattfinden. Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind herzlich dazu eingeladen.

Termin für Medien:
13.45 Uhr
PRESSEGESPRÄCH mit Bildungsminister Polaschek, Bildungslandesrätin Teschl-Hofmeister und PH-Rektor Rauscher
Ort: Volksschule Paudorf, Kremserstraße 63, 3508 Paudorf

Wir bitten um kurze Anmeldung unter: [email protected]

BM für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Andreas Jilly
Pressesprecher
01 53120-5025
[email protected]

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Der Beitrag AVISO: Pressegespräch zum Lehrkräftebedarf in Niederösterreich, am 24.6.22, 13.45 Uhr erschien zuerst auf TOP News Österreich – Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt.

Advertisement

You May Also Like

Health

BongaCams, the world’s most popular webcam site, has issued its first exclusive collection of NFTs!  The collection celebrates BongaCams’ 10th birthday coming up in...

Politics

Despite all the progress, prejudices and stereotypes are still strong in society. People often judge a person by his or her appearance, and if...

Trending news

Curb the attack! is the title of Brussels Ukraїna Review’s special issue about the threat of a full invasion of Ukraine by Russia. The...

Energy

The new government of the Czech Republic published its programme on January 7 announcing it will exit coal by 2033. It’s the 22nd European...

Brussels Says