Connect with us

Hi, what are you looking for?

Trending news

Barbara Stöckl im Gespräch mit Manuela Zinsberger, Heinz Faßmann, Nina Horowitz und Leon Löwentraut

>

Im ORF-Nighttalk „Stöckl“ am 30. Juni um 23.05 Uhr in ORF 2

Wien (OTS) – In der aktuellen Ausgabe des ORF-Nighttalks „Stöckl“ sind am Donnerstag, dem 30. Juni 2022, um 23.05 Uhr in ORF 2 Fußball-Torfrau Manuela Zinsberger, der ehemalige Bildungsminister Heinz Faßmann, „Liebesg’schichten und Heiratssachen“-Moderatorin Nina Horowitz und Künstler Leon Löwentraut zu Gast bei Barbara Stöckl:

Nur wenige Tage vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft in England (ORF 1 überträgt ab 6. Juli live) ist Torfrau Manuela Zinsberger zu Gast im ORF-Nighttalk „Stöckl“. Sie war eine der Heldinnen, die mit ihrem Erfolgslauf bei der EURO 2017 für viel Begeisterung gesorgt haben. Die heute 26-jährige Niederösterreicherin, die bei Arsenal London spielt, spricht über ihren außergewöhnlichen Werdegang.

Nicht der Fuß-, sondern der Basketball prägt die sportliche Leidenschaft von Heinz Faßmann: Der ehemalige Bildungsminister spielte einst sogar in der Bundesliga. Nach seinem Engagement in der Politik übernimmt der Universitätsprofessor für Geografie ab 1. Juli die Funktion des Präsidenten der „Österreichischen Akademie der Wissenschaften“. Im Gespräch mit Barbara Stöckl blickt er zurück auf seine Zeit in der Politik, zeigt sich auch von seiner persönlichen Seite – und deklariert sich als Fan der kultigen ORF-Sendung „Liebesg’schichten und Heiratssachen“.

Nina Horowitz moderiert die Kuppelshow als Nachfolgerin von Elizabeth T. Spira heuer zum dritten Mal. Anlässlich des Starts der neuen Staffel am 11. Juli um 20.15 Uhr in ORF 2 gibt sie Einblick in die Highlights dieses Sommers und verrät eine witzige Geschichte, die ihr ein teilnehmender Kunsttransporteur erzählt hat.

Mit Leon Löwentraut ist ein Shootingstar der internationalen Kunstszene zu Gast bei Barbara Stöckl. Der 24-jährige „Action Painter“, der in Metropolen wie London und New York ausstellt, wurde durch seine großflächigen bunten Gemälde und Kunstinstallationen wie das „Global Gate“ bekannt. Ab 1. Juli stellt der aus Deutschland stammende Künstler im Barockmuseum in Salzburg aus.

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Der Beitrag Barbara Stöckl im Gespräch mit Manuela Zinsberger, Heinz Faßmann, Nina Horowitz und Leon Löwentraut erschien zuerst auf TOP News Österreich – Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt.

Advertisement

You May Also Like

Health

BongaCams, the world’s most popular webcam site, has issued its first exclusive collection of NFTs!  The collection celebrates BongaCams’ 10th birthday coming up in...

Politics

Despite all the progress, prejudices and stereotypes are still strong in society. People often judge a person by his or her appearance, and if...

Trending news

Curb the attack! is the title of Brussels Ukraїna Review’s special issue about the threat of a full invasion of Ukraine by Russia. The...

Energy

The new government of the Czech Republic published its programme on January 7 announcing it will exit coal by 2033. It’s the 22nd European...

Brussels Says