Connect with us

Hi, what are you looking for?

Trending news

Grüne Niederösterreich erhöhen Druck für günstigere Studi-Tickets zum Semesterende

>

Bildungssprecher LAbg. Georg Ecker: „Nächstes Semester muss billiger werden!“

St. Pölten (OTS) – Die höheren Preise sind auch für Studierende eine große Herausforderung. Für Student:innen aus Niederösterreich kommt noch dazu, dass die Förderung des Landes NÖ für öffentliche Verkehrsmittel in der Höhe von 100 € pro Semester ersatzlos gestrichen wurde. „Es braucht für Niederösterreichs Studierende eine günstige Möglichkeit, die öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Wien und Niederösterreich zu nutzen“, sagt der Grüne Bildungssprecher LAbg. Georg Ecker

„Das vom VOR herausgegebene Klimaticket zahlt sich mit dem derzeitigen Preis nur für Vielfahrer:innen aus“, ergänzt Grüne Jugend NÖ-Sprecherin Laura Ozlberger. Als Alternative fordern Grüne NÖ und Grüne Jugend NÖ daher im Einklang ein günstiges Studi-Ticket für Wien und Niederösterreich, das sich preislich am Wiener Modell des Semestertickets orientieren soll. Für 75 € soll man pro Semester in ganz Niederösterreich unterwegs sein können, um 300 € soll man ein Jahr lang in ganz Wien und Niederösterreich fahren können. Das entspricht einem Preis von 75 € pro Semester und Bundesland inkl. Ferienzeiten. Voraussetzung dafür soll ein Hauptwohnsitz in Niederösterreich sein.

„Derzeit überlegen viele Studierende, ihren Hauptwohnsitz nach Wien zu verlegen, weil es dort nach wie vor eine Förderung von 150 € im Jahr für die Semestertickets gibt“, sagt Ecker. Dem müsse Niederösterreich entgegenwirken. „Es droht eine Abwanderung künftiger Fachkräfte“, ergänzt Ozlberger. Das „NÖ Studi-Ticket“ soll auch für andere junge Menschen bis 26 gelten, die sich in einer Ausbildung befinden, wie auch für Praktikant:innen. „Wir brauchen nach dem beliebten und günstigen TOP-Jugendticket um 79 € einen fließenden Übergang zum Vollpreis. Studieren muss auch für Niederösterreicher:innen leistbar bleiben“, fordert Ecker.

Michael Pinnow
Pressesprecher der Grünen NÖ

Die Grünen im NÖ Landtag
Neue Herrengasse 1/Haus 1/2. Stock
3100 St. Pölten
Telefon Büro: 02742/9005 16702
Telefon mobil: 0676/944 72 69
[email protected]
www.noe.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Der Beitrag Grüne Niederösterreich erhöhen Druck für günstigere Studi-Tickets zum Semesterende erschien zuerst auf TOP News Österreich – Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt.

Advertisement

You May Also Like

Health

BongaCams, the world’s most popular webcam site, has issued its first exclusive collection of NFTs!  The collection celebrates BongaCams’ 10th birthday coming up in...

Politics

Despite all the progress, prejudices and stereotypes are still strong in society. People often judge a person by his or her appearance, and if...

Politics

As a businessman, I am constantly in contact with friends and colleagues from across Europe. Business, of course, is global and economic integration is...

Trending news

Curb the attack! is the title of Brussels Ukraїna Review’s special issue about the threat of a full invasion of Ukraine by Russia. The...