Connect with us

Hi, what are you looking for?

Trending news

Bundesheer: Verteidigungsministerin Tanner bei Angelobung in Asperhofen

>

Rund 260 Rekruten sprachen Treuegelöbnis

Wien (OTS) – Gestern Freitag, den 1. Juli 2022, fand am Sportplatz der Marktgemeinde Asperhofen die feierliche Angelobung von rund 260 Soldaten der Kommanden Luftunterstützung und Streitkräftebasis statt. Niederösterreichs Militärkommandant, Brigadier Martin Jawurek sowie der Bürgermeister von Asperhofen, Harald Lechner – der selbst als Berufsoffizier tätig ist – freuten sich, Verteidigungsministerin Klaudia Tanner zum Festakt begrüßen zu können.

„Es ist mir eine ganz besondere Freude, dieser würdigen Angelobung beiwohnen zu dürfen. Die Grundwehrdiener übernehmen mit dem Gelöbnis Verantwortung für sich und das Bundesheer. Unsere Grundwehrdiener sind die Basis unseres Heeres. Ohne Grundwehrdienst gibt es keine Kadersoldaten und keine Miliz. Die Attraktivierung des Grundwehrdienstes und der Miliz ist daher nicht nur Teil unseres Regierungsprogrammes, sondern ist unabdinglich für ein modernes und zukunftsfähiges Bundesheer. Für das Bundesheer hat der Schutz des Staates Österreich Vorrang, genauso wie der Schutz seiner Bevölkerung, der Schutz unserer Neutralität und vor allem der Schutz von uns allen. Und dafür ist das Bundesheer unsere Sicherheitsgarantie. Ich wünsche den angelobten jungen Soldaten für die bevorstehende Zukunft alles Gute, eine spannende Dienstzeit und viel Soldatenglück“, so Verteidigungsministerin Klaudia Tanner.

Der feierlichen Angelobung ging ein einstündiges Platzkonzert der Gardemusik voraus, um schließlich den Festakt mit der Meldung an die Verteidigungsministerin zum Abschreiten der Front einzuleiten. Hochrangige Festgäste aus Politik, Wirtschaft und Militär begleiteten die Zeremonie. Höhepunkt für die rund 260 anzugelobenden Rekruten war das Sprechen des Treugelöbnisses. Zum Abschluss der Feierlichkeiten wurde der „Große Österreichische Zapfenstreich“ gespielt. In Anwesenheit ihrer Angehörigen war es eine unvergessliche Erfahrung für die Soldaten. Sie haben in den vergangenen Wochen ihre Grundausbildung erfolgreich absolviert und sind nun bereit, Österreich und seiner Bevölkerung in den verschiedensten Funktionen zu dienen.

Die Luftunterstützung des Bundesheeres ist für den Transport von Personal, Material und Ausrüstung über weite Strecken oder an entlegene Orte verantwortlich. Auch Aufklärungs- und Verbindungsflüge gehören zu den Aufgaben der Luftunterstützung. Bei größeren Auslandseinsätzen halten die Luftstreitkräfte vor Ort einen Notarzt-Hubschrauber bereit. Vor allem Transporthubschrauber kommen bei Katastrophen zum Einsatz. Das Kommando Streitkräftebasis übernimmt eine breite Palette an Aufgaben: Von der gesamten Heereslogistik über die medizinische Versorgung und Forschung bis hin zu allen Sportbelangen des Bundesheeres.

MT/MPT

Bundesministerium für Landesverteidigung
Presseabteilung
+43 664-622-1005
[email protected]
http://www.bundesheer.at
@Bundesheerbauer

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Der Beitrag Bundesheer: Verteidigungsministerin Tanner bei Angelobung in Asperhofen erschien zuerst auf TOP News Österreich – Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt.

Advertisement

You May Also Like

Health

BongaCams, the world’s most popular webcam site, has issued its first exclusive collection of NFTs!  The collection celebrates BongaCams’ 10th birthday coming up in...

Politics

Despite all the progress, prejudices and stereotypes are still strong in society. People often judge a person by his or her appearance, and if...

Politics

As a businessman, I am constantly in contact with friends and colleagues from across Europe. Business, of course, is global and economic integration is...

Trending news

Curb the attack! is the title of Brussels Ukraїna Review’s special issue about the threat of a full invasion of Ukraine by Russia. The...