Connect with us

Hi, what are you looking for?

Trending news

Steinbacher beendet Wirtschaftsjahr mit Rekordmonat!

>

An seinem Erfolgsrezept hält der Tiroler Dämmstoff-Spezialist Steinbacher auch in Krisenzeiten fest: Investieren, Energie sparen und Partnerschaften pflegen.

Erpfendorf/Tirol (OTS) – Das Familienunternehmen kann in seinem 60. Jubiläumsjahr ein starkes Plus verbuchen und positiv in die Zukunft blicken.

Mit den insgesamt 460 MitarbeiterInnen über alle Standorte hat die Steinbacher Dämmstoff-Gruppe im Geschäftsjahr 2021/2022 einen Umsatz von knapp über 124 Mio. Euro erwirtschaftet, ein starkes Plus zum Vorjahr. Dieses Ergebnis ist auf Preis- und Mengensteigerungen zurückzuführen. Doch auch enorme Mehrkosten hinsichtlich der benötigten Rohstoffe und Energie kennzeichneten das Wirtschaftsjahr. „Trotz der schwierigen Rahmenbedingungen wie Problemen in den Lieferketten und massiven Preisveränderungen im Rohstoffbereich sind wir – gemessen an der Gesamtbranche – relativ gut durch das Jahr gekommen. Hier macht sich die vorausschauende Planung gemeinsam mit unseren Partnern bemerkbar“, resümiert Geschäftsführer Mag. Roland Hebbel.

Auf Wachstumskurs: Teamverstärkung gesucht!

Als bisher produktionsreichster Monat geht der März 2022 in die Steinbacher Firmengeschichte ein. Durch Investitionen in die Optimierung von Prozessen und Anlagen kam es zu einer bedeutenden Produktivitätssteigerung. In den letzten 10 Jahren hat der Dämmstoffhersteller Steinbacher seine Energieeffizienz in der Produktion durch verschiedenste Maßnahmen um 30 % steigern können! Denn die beste Energie ist immer noch jene, die man nicht braucht. Für die nächsten drei Jahre sind weitere Investitionen in Höhe von ca. 15 bis 20 Mio. Euro geplant. „Wir werden in die Modernisierung unserer Gebäude und neue Technologien investieren – zudem wollen wir weiterwachsen und suchen Verstärkung für unser Team“, betont Geschäftsführerin Mag. Ute Steinbacher.

Neues Logo als Zeichen der grünen DNA

Nicht erst seit der Ukrainekrise und angespannten Gasversorgungslage machen Dämmen und Energiesparen Sinn. Wie Mag. Hebbel betont: „Energiesparen ist ein aktuelles Thema und wird in Zukunft immer wichtiger werden. Den Kreislaufgedanken haben wir schon seit Jahrzehnten verinnerlicht und sorgen mit unseren innerbetrieblichen Maßnahmen für Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Unsere DNA ist grün und das zeigen wir mit unserer neuen Bildmarke nun auch nach außen.“ [www.steinbacher.at] (http://www.steinbacher.at)

Steinbacher Dämmstoff GmbH
Christian Mariacher
Marketing
[email protected]
www.steinbacher.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Der Beitrag Steinbacher beendet Wirtschaftsjahr mit Rekordmonat! erschien zuerst auf TOP News Österreich – Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt.

Advertisement

You May Also Like

Health

BongaCams, the world’s most popular webcam site, has issued its first exclusive collection of NFTs!  The collection celebrates BongaCams’ 10th birthday coming up in...

Politics

Despite all the progress, prejudices and stereotypes are still strong in society. People often judge a person by his or her appearance, and if...

Politics

As a businessman, I am constantly in contact with friends and colleagues from across Europe. Business, of course, is global and economic integration is...

Trending news

Curb the attack! is the title of Brussels Ukraїna Review’s special issue about the threat of a full invasion of Ukraine by Russia. The...