Connect with us

Hi, what are you looking for?

Trending news

VSStÖ: Hannah Czernohorszky ist neue Bundesvorsitzende

>

Bei der Bundeskonferenz des Verbands Sozialistischer Student_innen in Österreich wurde die Wienerin zur neuen Vorsitzenden gewählt.

Wien (OTS) – Am Samstag fand die 88. Ordentliche Bundeskonferenz des VSStÖ statt. Dabei wurden nicht nur die inhaltlichen Weichen für das kommende Jahr gestellt, sondern auch ein neues Team gewählt. Angeleitet wird dies von der 22-jährigen Politikwissenschaftsstudentin aus Wien, Hannah Czernohorszky. „Ich freue mich darauf, im kommenden Jahr eine laute Stimme für Studierende zu sein. Gerade in diesen Zeiten der Krisen ist eine laute, soziale Vertretung unabdingbar“, so die frisch gewählte Vorsitzende. Sie folgt Dora Jandl nach, die dem VSStÖ die vergangenen zwei Jahre vorsaß.

“Als VSStÖ arbeiten wir tagtäglich vor Ort an den Hochschulvertretungen und an der ÖH Bundesvertretung für Studierende. Wir machen dies mit viel Herzblut und einem Ziel im Auge. Wir wollen eine Hochschullandschaft in der Kinder aus nicht-akademischen Familien die gleichen Chancen haben”, so die Vorsitzende. “Unsere Politik geht aber über die Hochschule hinaus. Wir gehen auf die Straße gegen Diskriminierung und treten lautstark für eine Welt ohne Ungleichheiten ein. Das macht mich als Vorsitzende unglaublich stolz“, ergänzt Czernohorszky.

Neben der Bundesvorsitzenden Hannah Czernohorszky haben die Delegierten aus ganz Österreich die 22-jährige Jusstudentin Hannah Müllner zur stellvertretenden Vorsitzenden und feministischen Sprecherin gewählt. Benno Kossatz, Student an der TU Wien, wurde zum Bundessekretär und Marie Pointner, ebenfalls Studentin an der TU Wien, zur hochschulpolitischen Sprecherin gewählt. Die Grazerin Marei Weitzer fungiert im kommenden Jahr als internationale Sekretärin und auch stellvertretende ÖH Vorsitzende Sara Velić wird weiterhin im Bundesteam tätig sein. Vincent Gogala aus Innsbruck wurde als Queersprecher und Lukas Bickel als Pressesprecher bestätigt. Komplettiert wird das Team durch die 22-jährige Vorarlbergerin Nina Mathies als Sozialsprecherin.

„Gerade in Zeiten wie diesen, wo die Regierung uns tagtäglich zeigt, dass wir Studierende ihnen egal sind, braucht es uns als starke, linke Kraft. Wir werden nicht leise treten, wenn es um die Rechte von uns Studierenden geht“, betont das junge Team.

Fotos des neuen Teams und der Vorsitzenden Hannah Czernohorszky:
[https://flic.kr/s/aHBqjzWKVv] (https://flic.kr/s/aHBqjzWKVv)

Lukas Bickel
Pressesprecher
+43 676 385 88 13
[email protected]
https://vsstoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Der Beitrag VSStÖ: Hannah Czernohorszky ist neue Bundesvorsitzende erschien zuerst auf TOP News Österreich – Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt.

Advertisement

You May Also Like

Health

BongaCams, the world’s most popular webcam site, has issued its first exclusive collection of NFTs!  The collection celebrates BongaCams’ 10th birthday coming up in...

Politics

Despite all the progress, prejudices and stereotypes are still strong in society. People often judge a person by his or her appearance, and if...

Trending news

Curb the attack! is the title of Brussels Ukraїna Review’s special issue about the threat of a full invasion of Ukraine by Russia. The...

Energy

The new government of the Czech Republic published its programme on January 7 announcing it will exit coal by 2033. It’s the 22nd European...

Brussels Says