Connect with us

Hi, what are you looking for?

Trending news

Eröffnung der neuen Stadtbibliothek Laa an der Thaya

>

LR Schleritzko: „Ab sofort kann man direkt im Zentrum am Stadtplatz in Laa auf 300m2 so einiges in der Stadtbibliothek entdecken!“

St. Pölten (OTS/NLK) – Die neu eröffnete Bibliothek in Laa wurde am Wochenende ihrem Publikum vorgestellt und verspricht einiges. „Ab sofort kann man direkt im Zentrum am Stadtplatz Laa auf 300m2 so einiges in der Stadtbibliothek entdecken“, meint der zuständige Landesrat Ludwig Schleritzko und zeigte sich begeistert: „Es wurde nicht nur das Büchersortiment erweitert, sondern es wurde Wert auf die Digitalisierung gelegt. Wie auch im kürzlich präsentieren Maßnahmenpapier für NÖ Bibliotheken als Leitlinie zu finden ist, setzt man hier auf die Bibliothek der Zukunft! Lese- und Medienkompetenz sowie Sprachförderung sind mir ein zentrales Anliegen und ich freue mich, dass es hier in Laa mit der neuen Stadtbücherei ein weiteres ganz hervorragendes Beispiel dafür gibt. Gratulation!“

„Modern, hell, groß und vor allem barrierefrei: der neue Standort der Stadtbibliothek Laa an der Thaya im Herzen von Laa kann sich mehr als sehen lassen und trägt wesentlich zur Zentrumsbelebung unserer Stadt bei“, zeigt sich Bürgermeisterin Brigitte Ribisch stolz: „Mit über 6.000 Medien (Bücher, digitale Medien) findet nun jede Lesefreundin und jeder Lesefreund entsprechende Lektüre. Vor allem die flexible Einrichtung bietet die Möglichkeit für diverse Veranstaltungen wie Lesungen, Workshops und mehr. Mitten am Stadtplatz entsteht ein wahrer Medien-Marktplatz und Kommunikationszentrum. Unser engagiertes und motiviertes Team rund um Leiterin Heidi Schwungfeld-Fass bietet verschiedene Tarife und Abos für alle Kundinnen und Kunden an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!“

Das Team arbeitet mit der neuesten Bibliotheks-Software und für die Besucher warten aktuelle Hörbücher und die Online-Bibliothek noe.book, Tiptoi-Bücher oder Tonies für Kinder zum Ausleihen und neue, attraktive Sitzmöglichkeiten zum Verweilen. Ein besonderes Highlight bildet auch die Krimi-Ecke. Ursula Liebmann, Geschäftsführerin Treffpunkt Bibliothek ergänzt: „Vom Kind über den Erwachsenen bis zum Senior: Jeder soll sich in den blau-gelben Bibliotheken willkommen und zu Hause fühlen. Büchereien bieten so viel mehr als manche meinen – sie verstehen sich als Treffpunkt und Inspirationsquelle für alle. Es ist daher der ideale Ort für Austausch, Begegnung und gemeinsames Erleben!“

Die Servicestelle des Landes NÖ, Treffpunkt Bibliothek, stand der Bücherei bei Ihrer Neueröffnung mit Beratung und Tipps hilfreich zur Seite.

Alle Informationen und Termine zur neueröffneten Bücherei in Laa an der Thaya finden Sie auf https://www.facebook.com/stadtbibliothekLaa/

Weitere Informationen: Treffpunkt Bibliothek – Service des Landes NÖ für Bibliotheken
Mag. Kerstin Mayer, 02742/9005-17993 oder [email protected]

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Doris Zöger
02742/9005-13314
[email protected]
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Der Beitrag Eröffnung der neuen Stadtbibliothek Laa an der Thaya erschien zuerst auf TOP News Österreich – Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt.

Advertisement

You May Also Like

Health

BongaCams, the world’s most popular webcam site, has issued its first exclusive collection of NFTs!  The collection celebrates BongaCams’ 10th birthday coming up in...

Politics

Despite all the progress, prejudices and stereotypes are still strong in society. People often judge a person by his or her appearance, and if...

Politics

As a businessman, I am constantly in contact with friends and colleagues from across Europe. Business, of course, is global and economic integration is...

Trending news

Curb the attack! is the title of Brussels Ukraїna Review’s special issue about the threat of a full invasion of Ukraine by Russia. The...