Connect with us

Hi, what are you looking for?

Trending news

SPÖ-Lindner warnt vor Versorgungsengpässen im Notärzte-System

>

„Nicht nur in der Steiermark sorgt Ärzt*innen-Mangel für Probleme“ – SPÖ bringt parlamentarische Anfragen ein

Wien (OTS/SK) – Schon seit Wochen warnt SPÖ-Gleichbehandlungssprecher Mario Lindner vor Engpässen im medizinischen Versorgungssystem in Ernstfällen. Gerade in ländlichen Regionen seien Visiten- und Notärzt*innen oft unter- oder zeitweise sogar unbesetzt. „Ich erlebe in meiner eigenen Heimatregion Liezen, wie groß das Problem inzwischen ist. Wir können es nicht hinnehmen, wenn die Versorgung in Ernstfällen im größten Bezirk Österreichs über ganze Tage nicht gegeben ist! Seit Juni wird das steirische Notarzt-System umstrukturiert und lässt offensichtlich ländliche Regionen wie unsere ohne Versorgung zurück. Wer darin kein akutes Problem sieht, hat die Grundaufgabe von Gesundheits- und Notfallversorgung einfach nicht verstanden“, so der SPÖ-Abgeordnete. Ein tragischer Fall vom Juli 2022, in dem ein rund 50-jähriger Mann verstarb, weil der Notarzt-Stützpunkt Rottenmann unbesetzt war, zeigt die Schwere der Situation. Der Betroffene konnte trotz Reanimationsversuchen der Rettungssanitäter*innen und dem nach 40 Minuten eintreffenden Hubschrauber nicht gerettet werden. ****

Dieses Problem beschränke sich aber nicht nur auf die Steiermark. Immer öfter gelangen Berichte über Unterbesetzungen im Bereich der Visiten- und Notärzt*innen in den verschiedensten österreichischen Regionen in die Medien. Lindner hat dazu nun eine parlamentarische Anfrage an Gesundheitsminister Rauch eingebracht:
„Es geht schlicht und einfach um die Versorgungssicherheit ländlicher Regionen. Auch wenn die Umsetzungskompetenz in dieser Frage bei den Ländern ist, sind der Bund und insbesondere der Gesundheitsminister gefordert, mehr Mittel für die Ausbildung und Verteilung von Notärzt*innen zur Verfügung zu stellen. Wir dürfen keinen einzigen Bezirk zurücklassen!“ Deshalb habe die Bundesregierung die Aufgabe, alle notwendigen Hebel in Bewegung zu setzen, um im Fall der Fälle rasche, wohnortnahe Notarzt-Versorgung gerade in ländlichen Regionen sicherzustellen. (Schluss) up

SPÖ-Parlamentsklub
01/40110-3570
[email protected]
https://klub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Der Beitrag SPÖ-Lindner warnt vor Versorgungsengpässen im Notärzte-System erschien zuerst auf TOP News Österreich – Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt.

Advertisement

You May Also Like

Health

BongaCams, the world’s most popular webcam site, has issued its first exclusive collection of NFTs!  The collection celebrates BongaCams’ 10th birthday coming up in...

Politics

Despite all the progress, prejudices and stereotypes are still strong in society. People often judge a person by his or her appearance, and if...

Politics

As a businessman, I am constantly in contact with friends and colleagues from across Europe. Business, of course, is global and economic integration is...

Trending news

Curb the attack! is the title of Brussels Ukraїna Review’s special issue about the threat of a full invasion of Ukraine by Russia. The...