Connect with us

Hi, what are you looking for?

Trending news

FPÖ-Nepp zu Baumsterben: Wiener Wohnen setzt den Sparstift unbarmherzig an

>

Misswirtschaft bei Wiener Wohnen treibt neue Blüten

Wien (OTS) – „Gemeindebaubewohner haben sich Bäume und Beschattung verdient“, kommentiert Wiens FPÖ-Landesparteiobmann und Stadtrat, Dominik Nepp, aktuelle Berichterstattung zum Baumsterben um Anlagen von Wiener Wohnen.

„Bäume augenscheinlich zu pflanzen und sie dann im Sommer vertrocknen zu lassen, erinnert nicht nur mich geradezu an einen Schildbürgerstreich“, kritisiert Nepp. „Die Misswirtschaft bei Wiener Wohnen treibt immer neuere Blüten“, erinnert Nepp an Anklageerhebungen durch die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft und verweist auf die geltende Unschuldsvermutung für alle Beteiligten. „Wenn sich diese Vorgangsweise mit dem Wiener Baumschutzgesetz vereinbaren lässt, dann muss es dringend angepasst werden“, fordert Nepp die Prüfung der rechtlichen Rahmenbedingungen.

„Wir fordern, dass Wiener Wohnen die Bewässerung sofort aufnimmt und die Kosten aus den Rücklagen des Unternehmens trägt“, kündigt Nepp eine Anfrage zum Baumsterben bei Wiener Wohnen im Rathaus an. (Schluss)

FPÖ Wien
[email protected]
www.fpoe-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Der Beitrag FPÖ-Nepp zu Baumsterben: Wiener Wohnen setzt den Sparstift unbarmherzig an erschien zuerst auf TOP News Österreich – Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt.

Advertisement

You May Also Like

Health

BongaCams, the world’s most popular webcam site, has issued its first exclusive collection of NFTs!  The collection celebrates BongaCams’ 10th birthday coming up in...

Politics

Despite all the progress, prejudices and stereotypes are still strong in society. People often judge a person by his or her appearance, and if...

Politics

As a businessman, I am constantly in contact with friends and colleagues from across Europe. Business, of course, is global and economic integration is...

Trending news

Curb the attack! is the title of Brussels Ukraїna Review’s special issue about the threat of a full invasion of Ukraine by Russia. The...