Connect with us

Hi, what are you looking for?

Trending news

Gemeinnützige Blockchain-Organisation PraSaga wird als Stiftung geführt

>

Zug, Schweiz (ots/PRNewswire) – PraSaga – die Non-Profit-Organisation, die die nächste Generation der Layer One Blockchain entwickelt, gab heute ihre offizielle Ernennung zur Schweizer Stiftung bekannt. Dieser entscheidende Schritt ist der Abschluss eines arbeitsreichen ersten Halbjahres 2022 für PraSaga, das auch die Teilnahme am Blockchain-Gipfel der Chamber of Digital Commerce in Washington D.C. umfasste, um die Zukunft der Kryptoindustrie zu definieren, sowie die Teilnahme am Consensus 2022 in Austin, Texas, um SagaPython vorzustellen, eine neue Erweiterung der beliebten Programmiersprache Python mit einer Integration in PraSagas Blockchain.

Die Anerkennung als Schweizer Stiftung bedeutet, dass das PraSaga-Ökosystem in Zukunft nach dem Mehrheitsprinzip geregelt wird. Entscheidungen werden auf der Grundlage von Mehrheits- oder Super-Mehrheitsbeschlüssen getroffen, was bedeutet, dass keine einzelne Einrichtung die Möglichkeit hat, die Kontrolle zu erlangen. Dies wird dazu beitragen, dass PraSaga sein Ziel erreicht, eine Blockchain zu schaffen, die eine bessere Zukunft mit einer transparenten Regierung, effizienten Märkten und einem echten Schutz vor Bedrohungen ermöglicht.

Michael Holdmann, Gründer und CEO von PraSaga, erklärte: „Wir sind uns der Verantwortung bewusst, die mit der Schaffung einer Layer One Blockchain und Kryptowährung einhergeht. Die Beschränkung auf Gewinnspannen und die Kontrolle durch eine zentrale Behörde sind einfach nicht mit den Zielen vereinbar, die wir bei PraSaga anstreben. Die Tätigkeit als Stiftung ermöglicht es uns, unser oberstes Ziel zu verfolgen, die Lebensqualität von Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern. Indem wir die Kontrolle über die Daten in die Hände jedes Einzelnen legen, und in Bereichen wie der Schaffung von Transparenz bei der Verfolgung von Kohlendioxidemissionen und der Beseitigung von Mängeln in der globalen Lieferkette.“

Um als Schweizer Stiftung anerkannt zu werden, musste die Organisation die staatlichen Vorschriften erfüllen. Es war jedoch eine lohnende Reise, denn die rechtliche und politische Stabilität der Schweiz sowie ihr Fokus auf Innovation machen das Land zu einem einzigartigen Finanzplatz. Die Schweizer Finanzindustrie ist weltweit für ihr Bankgeschäft bekannt. Das ständige Streben nach Horizonterweiterung und die Bereitschaft, Innovationen wie Fintech und nachhaltiges Finanzwesen zu übernehmen, machen es jedoch zum idealen Standort für eine zukunftsorientierte Stiftung wie PraSaga.

Informationen zu PraSaga PraSaga ist eine Schweizer Stiftung, die die nächste Generation der Layer One Blockchain entwickelt. Die Technologielösung von PraSaga löst viele der Einschränkungen, mit denen die Layer-One-Blockchains der ersten Generation zu kämpfen haben. Die SagaChain ™ setzt erfolgreich auf die Senkung der Transaktionsgebühren, die Erweiterbarkeit für Lieferketten und senkt die Entwicklungskosten erheblich.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1821901/PraSaga_Logo.jpg

[email protected]

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Der Beitrag Gemeinnützige Blockchain-Organisation PraSaga wird als Stiftung geführt erschien zuerst auf TOP News Österreich – Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt.

Advertisement

You May Also Like

Health

BongaCams, the world’s most popular webcam site, has issued its first exclusive collection of NFTs!  The collection celebrates BongaCams’ 10th birthday coming up in...

Politics

Despite all the progress, prejudices and stereotypes are still strong in society. People often judge a person by his or her appearance, and if...

Politics

As a businessman, I am constantly in contact with friends and colleagues from across Europe. Business, of course, is global and economic integration is...

Trending news

Curb the attack! is the title of Brussels Ukraїna Review’s special issue about the threat of a full invasion of Ukraine by Russia. The...